bleiben Definition | Deutsch Definitionen Wörterbuch

Durchsuchen Web Nachrichten Enzyklopädie Bilder
K Dictionaries

bleiben

  

     ( blieb, geblieben)      Verb (intransitiv)  
a    den Ort, an dem man sich befindet, nicht verlassen  
zu Hause bleiben     
  
Ich bleibe noch zwei Wochen in der Stadt.     
  
im Bett (liegen) bleiben     
  
im Verkehr stecken bleiben     
  
kein Bleiberecht haben     
  
Das bleibt unter uns!      das soll niemand anderer erfahren  
b    einen Zustand o. Ä. nicht verändern  
Sie blieb höflich.     
  
Wenn das Wetter so bleibt, gehe ich morgen baden.     
  
Das Schwimmbad bleibt vorerst geschlossen.     
  
bei etw. bleiben     
  
c    (im Unterschied zu anderen) vorhanden sein, existieren, nicht verschwinden o. Ä.  
übrig bleiben     
  
bleibende Werte     
  
bleibende Schäden davontragen     
  
Mir blieb keine andere Möglichkeit, als zu kündigen.     
  
d    Wo bleibt (denn) ...?      verwendet um auszudrücken, dass man ungeduldig auf jdn / etw. wartet  
Wo ist (denn) ... geblieben?      verwendet um auszudrücken, dass man jdn / etw. vermisst  
e    etw. bleiben lassen      etw. nicht tun  
    Es bleibt dabei, dass ...  
    Es wird nicht bei ... bleiben  


außen vor bleiben / lassen  
      phrase   nicht berücksichtigt werden / berücksichtigen  
Die wichtigste Frage blieb bei den Verhandlungen außen vor.     
       außen  
Es wird nicht bei ... bleiben  
      phrase   anderes wird hinzukommen  
    bleiben  
jdm auf den Fersen sein / bleiben  
      phrase   jdn verfolgen  
    Ferse  
frisch bleiben / sich frisch halten  
      phrase   in gutem Zustand bleiben  
Im Kühlschrank bleibt die Milch länger frisch.     
       frisch  
jdm gewogen sein / bleiben  
      phrase   eine freundliche Einstellung zu jdm haben / behalten,   (förmlich)    Die Chefin scheint dir durchaus gewogen zu sein.     
       gewogen  
kleben bleiben  
      phrase  
a    An der Windschutzscheibe sind viele Insekten kleben geblieben.     
  
b    nicht in die nächste Klasse versetzt werden,   (umgangssprachlich)        kleben  
jdm mit etw. vom Leib bleiben / gehen  
      phrase   jdn mit etw. nicht belästigen,   (umgangssprachlich)    Bleib mir bloß mit Fußball vom Leib, ich kann das Spiel nicht ausstehen!     
       Leib  
liegen bleiben  
      phrase  
a    irgendwo vergessen werden,   (Schirm, Mantel)    Im Laufe des Schuljahres bleibt in der Schule einiges liegen.     
  
b    nicht erledigt werden,   (Arbeit)    Ich hatte so viel zu tun, da sind die Rechnungen liegen geblieben.     
  
c    nicht mehr weiterfahren können,   (Auto)    Wir sind auf halber Strecke ohne Benzin liegen geblieben.     
  
d    nicht schmelzen,   (Schnee)    Hoffentlich bleibt der Schnee bis Weihnachten liegen!     
       liegen  
jd kann bleiben / hingehen, wo der Pfeffer wächst  
      phrase   jd interessiert einen überhaupt nicht,   (umgangssprachlich)        Pfeffer  
jdm nichts schuldig bleiben  
      phrase   jdm gegenüber genauso kritisch, gemein o. Ä. sein wie er  
    schuldig  
sitzen bleiben  
      phrase   nicht versetzt werden,   (Schule)    Sie ist in der Schule einmal sitzen geblieben.     
       sitzen  
stecken bleiben  
      phrase  
Der Wagen ist im Schlamm stecken geblieben.     
  
Mitten im Gedicht blieb sie stecken.     
       stecken  
stehen bleiben  
      phrase  
a    nicht anfangen, sich zu bewegen  
Egal, was ich machte, der Esel blieb wie angewurzelt stehen.     
   [antonym]   losgehen  
b    aufhören, sich fortzubewegen,   (figurativ)    Bleib doch mal stehen, ich kann nicht mehr!     
  
Meine Uhr ist stehen geblieben.     
  
In dem Dorf schien die Zeit stehen geblieben zu sein.     
   [antonym]   weitergehen  
c    mit etw. aufhören  
Wo sind wir in der letzten Stunde stehen geblieben?     
   [antonym]   weitermachen  
    stehen  
Stückwerk sein / bleiben  
      phrase   aus nicht zusammenpassenden Teilen bestehen oder nicht fertig sein / werden  
Die Gesundheitsreform ist leider Stückwerk geblieben.     
       Stückwerk  
ungeschoren bleiben oder davonkommen  
      phrase   ohne Schaden oder Strafe bleiben  
    ungeschoren  
Deutsche Definition K Wörterbuchern  
Add your entry in the Collaborative Dictionary.

Werbung